Eine sehr erfolgreiche GEMEINDE im Zentralraum Niederösterreich rüstet sich für die Anforderungen der Zukunft und sucht eine ambitionierte Persönlichkeit mit ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten für die neu geschaffene Stabstelle im Bereich


ÖFFENTLICHKEITSARBEIT & KOMMUNIKATION
Teilzeit 20-25h

Ihre Aufgaben:

  • Kommunikationsdrehscheibe, wenn es um Nachrichten, Informationen und Fotos der Gemeinde geht
  • Umsetzung einer zeitgemäßen und effektiven Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Print, Homepage, Social Media, Videos, etc.
  • Koordination der Pressetermine des Bürgermeisters
  • Fotografieren bei diversen Anlässen wie zB Presseterminen (teilweise außerhalb der Regelarbeitszeit, Abend- oder Wochenendtermine)
  • Erstellung und Veröffentlichung ansprechender Pressetexte
  • Betreuung und redaktionelle Wartung der Gemeinde-Homepage und der Internetauftritte (Facebook, Instagram, YouTube, etc)
  • Betreuung des Bild- und Pressearchivs
  • Recherchen, Vorbereitung von Presse-/Journalistenterminen und Pressekonferenzen
  • Redaktion und Herausgabe der Gemeindezeitungen, Gestaltung der Druckvorlagen
  • Inseratgestaltung und -bestellungen
  • Assistenz des Bürgermeisters
  • Assistenz Standortmarketing

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mediendesign, Kommunikationswissenschaften oder abgeschlossene Schulbildung (AHS/BHS)
  • Berufserfahrung in praktischer (Online-) Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Gestaltung von Druckvorlagen erwünscht
  • Fähigkeit, ansprechende Texte zu verfassen, exzellente Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse
  • Gute Fotografiekenntnisse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere Grafiksoftware (zB Publisher) und Homepagegestaltung
  • Zuverlässigkeit
  • hohe Serviceorientierung im Umgang mit Bürgern, Kunden und Lieferanten
  • Zeitliche Flexibilität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (Gemeindedienstprüfung)
  • Abgeleisteter Präsenzdienst
  • Führerschein B, eigener PKW
KV €
1500
2000
2500

Was wird geboten?

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt gemäß den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes (GVBG) 1976, LGBl. 2420 idgF. in der Entlohnungsgruppe 5 oder 6 (richtet sich nach der abgeschlossenen Ausbildung) und beträgt mindestens € 1.720,10 brutto pro Monat (Vollzeitbasis 40 Stunden pro Woche). Eine Überzahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich. Der Dienstantritt soll im ersten Quartal 2019 erfolgen.

Bewerbungsunterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse
  • Bei Einladung zum Hearing: Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Heiratsurkunde, aktueller Strafregisterauszug

 

Doris Fabian freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Fabian Personalberatung
Kranzbichlerstraße 24
3100 Sankt Pölten
+43 664 253 33 55
fabian@fabian.at
www.fabian.at